Ich halte einen vegetarischen Bun Bao Burger

Asian Food Tour in Berlin

Jetzt mein neues eBook \

Sharing is caring!

Du musst nicht immer weit reisen, um in fremde Kulturen einzutauchen oder exotische Speisen essen zu können. Oft habe ich Leute sagen hören: „Wenn ich in Berlin bin, habe ich weniger das Bedürfnis zu reisen“.  Ich muss zugeben, was das kulinarische Angebot angeht haben sie mit ihrer Aussage verdammt recht.

Neben Friedrichshain ist Prenzlauer Berg seit dem letzten Besuch mein absolutes Lieblings-Viertel in Berlin. Man fühlt sich dort wie in einer gemütlichen Kleinstadt, umgeben von einer Großstadt. Außerdem gibt es eine riesige Auswahl an leckerem asiatischen Essen. Kein Wunder, dass die Asian Food Tour dort stattgefunden hat. Ich kann nur sagen Asia Food + Berlin = perfekte Kombi!

Was Food Touren so besonders macht

Withlocals Asian Food Tour in Berlin

Bisher habe ich überwiegend in asiatischen Ländern an Street Food Touren teilgenommen. Dass es diese nun auch in Deutschland gibt finde ich umso toller. Wenn Du nicht nach Asien kannst, dann lass Asien eben zu Dir kommen! Gleichzeitig kannst Du dabei neue Leute kennen lernen. Egal ob Du alleine auf Reisen unterwegs oder einfach in eine neue Stadt gezogen bist. Essen bringt Menschen zusammen.

Asian Food Tour in Berlin – 1. Stop Umami

IMG_3151

Nach dem Treffen ging es direkt ins erste Lokal. Neben authentischen Essen ist das Indochina Restaurant vor allem für seine schöne Außen- und Innendekoration bekannt. Frühlings- oder Sommerrollen gehen immer! Die Sommerrolle war wegen dem würzigen Tofu und frischem Koriander besonders lecker. Ich hätte am liebsten eine zweite Portion bestellt.

IMG_3153

Nach einem Spaziergang um den Block ging es für den Hauptgang zum nächsten Restaurant.

2. Stop Bun Bao

IMG_3172

Where the magic happens. Nicht umsonst wurde dieser Laden mehrfach mit der goldenen Palme ausgezeichnet. Innovative asiatische Burger, die ich so noch nicht gesehen habe. Die Buns haben mich sofort an Dumplings erinnert und in die Zeit nach Hong Kong zurückversetzt.

Bun Bao Burger auf dem Tisch in Berlin

Dass zu diesem Burger ein fancy Cocktail gehört ist klar, oder?

IMG_3176

Fazit Asian Food Tour in Berlin

Unser Guide war sehr nett und aufgeschlossen und kannte sich als Local in der Berliner Food Szene sehr gut. Sie konnte mir zu mehreren asiatischen Küchen Restaurant-Tipps geben. Allerdings hätte ich mir zu dem Hauptmenü eine Beilage und ein Wasser gewünscht. Die Getränke musste ich selber bezahlen und eine Beilage wurde nicht angeboten. Wenn auch Du einen asiatischen Burger essen und dabei neue Leute kennen lernen möchtest, dann schaue bei WithLocals.de vorbei. Vergleiche vor der Tour die Preise und sieh dir genau an, was im Preis inklusive ist. 

Hast Du schon mal „Fusion Food“ probiert und kannst mir weitere Restaurants oder Gerichte empfehlen? Egal ob Berlin, Bangkok oder sonst wo auf der Welt! Über Deine Empfehlungen würde ich mich sehr freuen.

Withlocals hat mich zu dieser Tour eingeladen.

Folge mir auf Instagram <3
Hat dir dieser Beitrag auf meinem Reise Blog gefallen? Dann teile ihn gerne mit deinen Freunden auf Facebook. Über meinen kostenlosen Newsletter erhältst du regelmäßig Updates über solo abroad.

Sharing is caring!

Jetzt mein neues eBook \

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow my adventures abroad